[email protected] +49 892 206 1198

AGB für Drucken

Allgemein bedingungen und Bedingungen für Druckdienste

 

Bestellung verfahren

Nach Fertigstellung der zu druckenden Grafiken kann der Kunde den Bestellvorgang in Richtung Nordtek Packaging AG (nachfolgend: Lieferant) beginnen. Wir nehmen Bestellungen nur in schriftlicher Form unter Bezugnahme auf die Nummer des eingegangenen Angebots entgegen. Sobald die Bestellung aufgegeben wurde, kann der Lieferant keine weiteren Änderungen akzeptieren oder irgendeine Form der Rückerstattung anbieten. Entsprechend liegen Überprüfungs und Korrekturlese probleme wie Rechtschreib fehler und allgemeine Inhalts fehler in der alleinigen Verantwortung des Kunden. Sofern zwischen den Parteien nichts anderes vereinbart ist, wird der Lieferant diese Aufgaben nicht mitteilen. Wenn Sie kein druckbares Grafik stoff haben, verpflichten wir uns, es gegen Gebühr zum Drucken geeignet zu machen. Das endgültige grafische Design der Druckerei wird dem Kunden vor Produktions beginn per E-mail zur Genehmigung zugesandt.
In jedem Fall versuchen, die Grafikdateien als Vektor pdf, "gekrümmt/eingebettet" Schriftarten, CMYK Farben, PC CorelDRAW kompatibles Aufmachung zu senden. Tipps zum Drucken von Dateien finden Sie hier.
Unsere Angebote sind 5 Werktage nach dem Datum gültig.
 

Produktionszeit

In allen Fällen beginnt die Produktions  und Fertigstellungs zeit, nachdem die folgenden Bedingungen erfüllt sind:
• die vom Kunden genehmigten endgültigen Produktions unterlagen von unserer Druckerei empfangen, akzeptiert oder die von unserem Drucker hergestellten Druck materialien vom Kunden in schriftlicher Bilden angenommen und mit Bezug auf die Nummer der Angebot erhalten.
• der Wert der Bestellung auf unserem Bankkonto angekommen ist
 
Die Lieferzeit hängt von der Art der Lieferung (z.B. Luftpost, Fracht, etc.) und Lieferadresse ab.
Bei unzureichender oder verspäteter Lieferung von Grafikdateien (z.B.: beschädigte PDF, Unverzug, Vektordatei, etc.) verlängert der Lieferant den Liefertermin in Höhe der Verzögerung. Einseitige Verzögerungen durch den Beförderer sind dadurch ausgeschlossen. Bei einer unangemessen langen Verzögerung bei der Zusendung der endgültigen Grafikdateien an den Lieferanten ist der Lieferant berechtigt, die Bestellung abzulehnen. In diesem Fall ist der Kunde verpflichtet, dem Lieferanten die bisher im Kontext mit der Leistung entstandenen Kosten zu erstatten.
Weitere Informationen zum Versand finden Sie auf https://allinpackaging.de/lieferung.html Seite. Im Falle eines beschleunigten Lieferantrags gehen die damit verbundenen Kosten zu Lasten des Kunden. Die Verfügbarkeit einer beschleunigten Lieferung kann auch von der Verfügbarkeit des Spediteurs abhängen. Die Lieferzeit wird zum Zeitpunkt der Bestellung festgelegt. 
 

Klage

Alle Bestellungen sind endgültig. Der Lieferant kann die Kosten nach Abschluss der Bestellung nicht mehr erstatten. Der Lieferant empfiehlt Ihnen, diese "Allgemeinen Geschäfts bedingungen für Druckdienste" sorgfältig zu lesen, bevor Sie mit einer Druckbe stellung beginnen. Wenn eine Bestellung abgeschlossen ist, ist keine Stornierung oder Rückerstattung möglich. Der Kunde hat den Lieferanten innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt schriftlich über etwaige Qualitäts einwendungen zu informieren. Zur Untersuchung der Reklamation ist der Kunde verpflichtet, die erhaltene Ware an den Lieferanten zu senden und alle Informationen im Zusammenhang mit der Reklamation zur Verfügung zu stellen. Kann der Lieferant die mangelhaften Produkte nicht prüfen, nimmt der Lieferant keine Reklamation endere. Beschwerden von Qualität, Größe, Farbe werden vom Lieferanten in Bezug auf Druckarbeiten nicht akzeptiert, insbesondere weil der Kunde vor Beginn der Druck produktion genehmigt wurde. Bei Offset, Flexo und Siebdruck darf der Lieferant in Ermangelung von Beweis und Pantone farben keinen Farbanspruch für Druck materialien akzeptieren. Wenn der Kunde das Produkt vor der Bestellung einsehen möchte, kann er eine Probe gegen Aufpreis anfordern.
 

Stornierung Politik

Sobald eine Bestellung bearbeitet und hergestellt wurde, gibt es keine weitere Möglichkeit, die Bestellung zu stornieren oder eine Rückerstattung zu verlangen. Der Kunde trägt die volle Verantwortung für die fertiggestellte grafische Arbeit.
 

Entwerfen Gebühren

Unsere Grafik Entwurf Gebühren werden auf unserer Seite "Druck kosten" auf unserer Website festgelegt und geschrieben. Weitere Informationen zu unseren Grafik paketen und Produktions kosten finden Sie unter folgendem Link: https://allinpackaging.de/druckkosten.html
 

Urheberrechte © von Bildern

An den Lieferanten übermittelte Bilder sind alleiniges Eigentum des Kunden und werden vom Lieferanten vertraulich behandelt. Für die eingereichten Bilder ist der Kunde in vollem Umfang verantwortlich. Bitte senden Sie keine Urheberrechte © geschützten Bilder, die nicht Ihr Eigentum sind! Der Lieferant verpflichtet sich, jegliche Weiterverwendung von ihm zugesandten Bildern zu unterlassen, sofern die Parteien nichts anderes vereinbart haben. Die Bilder werden vom Lieferanten auf unbestimmte Zeit gespeichert, damit der Kunde die Materialien nachbestellen kann.
 

Verantwortung

Der Lieferant ist nicht auf den Inhalt, die Rechtschreibung, die Ästhetik des Films, der Disc, ps, PRN, JPG, TIF, PDF, anderer vom Kunden zur Verfügung gestellter Dateien sowie auf die Integrität der Urheberrechte, der Veröffentlichung und anderer darin enthaltener Rechte usw. eingeht. Verantwortung für sie. Der Lieferant haftet nicht für die Echtheit der Daten oder Informationen, die in den Drucken des Lieferanten enthalten sind. Der Lieferant schließt jegliche Haftung für Schäden aus Schäden oder Betrug aus, die vom Kunden auf Kosten einer Mensch verursacht wurden. Mit der Absendung der Bestellung erklärt der Kunde, dass er über alle für die Bestellung erforderlichen Rechte in Bezug auf den Gegenstand der übertragenen Bestellung verfügt, wodurch der Lieferant von allen Ansprüchen eines Dritten wegen Verletzung des Urheberrechts, der Privatsphäre oder anderen gesetzlich. 
Wichtig: Um jede Praxis zu regeln, die nicht unter diese "Allgemeinen Geschäfts bedingungen für Druckdienste" fällt, gelten die GTC Richtlinien der Nordtek begrenzt. (Klicken Sie hier für die vollständige GTC.)
 
 
 
lädt...